Verabschiedung des Teams

8. Dezember 2007

In diesem Jahr gibt es wieder eine offizielle Verabschiedung des Volkswagen-Teams vor der Rallye Dakar. In diesem Jahr wird das Event mit dem Bundesliga-Spiel VFL Wolfsburg gegen Borussia Dortmund kombiniert. Die Präsentation des Volkswagen Werksteams findet von 13:30 Uhr bis 14:30 Uhr vor der Volkswagen-Arena im Allerpark in Wolfsburg statt. Um 15:30 Uhr beginnt das Bundesliga-Spiel.

“Mit dabei sind Dieter Depping aus Wedemark und sein Beifahrer Timo Gottschalk aus Berlin, die 2008 erstmals im Race Touareg bei der “Dakar” starten. Dirk von Zitzewitz aus Karlshof in Schleswig-Holstein steht als Copilot des Südafrikaners Giniel de Villiers den Besuchern genauso Rede und Antwort wie der Franzose Michel Périn, gemeinsam mit Carlos Sainz Gewinner des FIA Marathon-Rallye-Weltcup 2007. Mark Miller, im vergangenen Jahr mit Beifahrer Ralph Pitchford Vierter der Rallye Dakar, reist aus den USA an. Dr. Ulrich Hackenberg, Mitglied des Markenvorstandes Volkswagen, Geschäftsbereich Entwicklung, wird in der Halbzeitpause in der Arena gemeinsam mit Kris Nissen Einblick in die “Dakar”-Vorbereitungen geben. Gleichzeitig werden Action-Szenen auf den Videoleinwänden des Stadions Eindrücke von der berühmtesten aller Wüsten-Rallyes liefern.”

Noch ein Grund mehr am 15. Dezember nach Wolfsburg zu kommen: es gibt Taxifahrten mit dem Race-Touareg zu gewinnen, die dann auch gleichzeitig stattfinden.

Weitere News