Interview mit Kris Nissen

13. Dezember 2006

Kris NissenAuf Eurosport ist ein Interview mit Volkswagen Motorsport Chef Kris Nissen zu lesen:

Es wurde im letzten Jahr hart gearbeitet, es wurde Getriebe, Motor und Fahrwerk des Race Touareg optimiert. Die Zusammenstellung des Teams bestehe aus einer gesunden Mischung aus Menschen, die “Speed und Siegeshunger genauso mitbringen wie Reife und Erfahrung”. Die besondere Herausforderung an der Rallye Dakar sei für ihn, dass während der 3 Wochen Dakar alles perfekt laufen müsse, denn es gebe “keine Chance, noch etwas am Fahrzeug, Organisation oder Logistik zu ändern.”

Weitere News