Groß-Enduro Fahr-Training 1 am 18. September 2020

Lerne von den Profis – Fahrspaß garantiert!

Bei Anmeldungen bis Ende Mai 2020: 10% Nachlass

Groß-Enduro Fahr-Training 1

Termin
18.09.202018.09.2020
Besonderheiten
Schwierigkeitsgrad
leicht
Verfügbarkeit
Noch wenige Plätze vorhanden

225,00 345,00 

Enthält 16% MwSt.

*Die Anzahlung wird sofort bei Buchung fällig. Den Restbetrag begleichst Du in einer zweiten Rechnung abzüglich der Anzahlung.

Artikelnummer: n.a. Kategorien: , , , Schlagwort:
Groß-Enduro Fahr-Training 1

Beschreibung

Unser Fahr-Training 1 ist für Offroad Einsteiger und Wiedereinsteiger gedacht. Natürlich dürfen und können auch erfahrenere Großenduristen an dem Lehrgang teilnehmen.

Wir legen bei dem Fahr-Training 1 den Schwerpunkt auf Basis- und Einsteiger-Übungen. Es geht um die richtige Körperhaltung in den verschiedenen Situationen, Fahrzeug-Kontrolle, Blickführung und natürlich auch um die Einstellung der Motorräder bis hin zur Bedienung der modernen Assistenz-Systeme.

Es werden nach einer theoretischen Besprechung viele praktische Übungen gefahren – und immer wieder im direkten Gespräch analysiert. Auf jeden Teilnehmer wir individuell eingegangen!

Unser Ziel ist es, das am Ende des Trainings jeder FahrerIn sicherer mit dem Motorrad unterwegs ist!

Es werden „grob-stollige“ Reifen empfohlen, sind aber keine Voraussetzung für die Teilnahme. Generell hat man aber im Gelände mehr Spaß mit gröberen Reifen! Sollte man also eh planen, mehr auf Feldwegen etc. Unterwegs zu sein, dann bitte schon für den Lehrgang die Reifen umrüsten lassen… 😉

(Reifen-Vorschläge: Bridgestone Battlax AX 41; Michelin Anakee Wild; natürlich gibt es auch noch einige andere…)

Allgemeine Informationen

Bei unserem Gross Enduro Lehrgang geht es darum, die Fahr- und Motorradtechnik zu verstehen und zu verbessern. Das Ziel ist es, das Fahren des Teilnehmers im Gelände sicherer, relaxter und gegebenenfalls auch schneller zu machen.

Auch soll der Teilnehmer das Motorrad besser kennen und verstehen lernen.

Wir versuchen jedem individuell zu helfen sich zu steigern!

Das Grundschema der Lehrgänge ist immer ähnlich: Wir beginnen mit einer kurzen Begrüßung. Dann steigen wir in die Motorradtechnik und Einstellung ein. Nachdem alle Motorräder der Teilnehmer inspiziert worden sind, geht es auf das Trainingsgelände.
Hier werden die Teilnehmer in Gruppen gemäß ihres Fahrkönnens eingeteilt (meist zu max. 6 Fahrern pro Gruppe). Nun werden verschiedene Sektionen auf dem Gelände oder bestimmte Hindernisse/Aufgaben im Umfeld geübt und besprochen. Hauptaugenmerk liegt auf Körperhaltung und Timing (Koordination Körper-Armaturen-Motorrad-Geschwindigkeit). Es werden alle Situationen und Probleme theoretisch erörtert und praktisch geübt.

Die Pausen werden immer wieder für Techniktheorie genutzt, oder zum „Geschichten erzählen“.

Zum Trainer Team gehören neben Dirk und Davide von Zitzewitz noch Dennis Schröter, Marko Bartel und Lars Würdemann. Gelegentlich kommen noch andere bekannte Spezialisten dazu.

Trainings-Ablauf

Ein-Tages Training:

Ankunft der Teilnehmer (manche reisen auch schon am Vortag an)
08:00 Uhr Frühstück
09:00 Uhr Beginn des Lehrgangs mit Begrüssung und Theorie
09:30 Inspektion/Einstellung der Motorräder
Anschließend Training auf dem Gelände.
12:00 Uhr Pause. Fahrt zum gemeinsamen Mittags-Imbiss
13:30 Uhr praktische Übungen/Fahren auf dem Offroad Gelände
ca. 17:30 Uhr Abschluss-Besprechung

Einteilung und Motto

Mit den Einteilungen wollen wir jedem Teilnehmer die Möglichkeit bieten, entsprechend seinen Fähigkeiten und Interessen einen Training, bzw. eine Gruppe, auszuwählen.

Groß Enduro Lehrgang
Für alle „Globetrotter“ mit Straßen-Enduros. Hier wird das Fahren auf unbefestigten Wegen, wie Sand und Schotter, und darüber hinaus trainiert. Unser Klassiker – Vorkenntnis ist wünschenswert und hilfreich! – 3 Tage

Groß Enduro Fahr-Training 1
Dieses Training ist bevorzugt für Gelände (Offroad) Einsteiger / Wiedereinsteiger gedacht. Natürlich sind auch erfahrenere Piloten willkommen, aber der Schwerpunkt ist auf die Basis (Basics) gelegt. – 1 Tag

Groß Enduro Fahr-Training 2 mit Tour / Sand
Training für Fahrer mit Gelände (Offroad) Erfahrungen. Hier wollen wir uns nur etwas kürzer mit den Basics beschäftigen und möglichst schnell forderndere Aufgaben und Hindernisse erfahren. Um das Ganze abzurunden machen wir ergänzend kleine Touren. Hier kann das Gelernte angewendet werden.
Am zweiten Tag liegt der Schwerpunkt auf Sand-Training. – 2 Tage

Groß Enduro Fahr-Training 1 mit Tour
Vergleichbar mit dem Fahr-Training 2 mit Tour, nur halt mehr auf Einsteiger ausgelegt und nur kleines Sand-Training. – 2 Tage

Grundsätzlich kann jeder überall mitmachen, da wir auf jeden individuell eingehen und jedem das sagen, was er an sich ändern muss, bzw. worauf er ganz besonders achten muss! So kann auch jemand, der regelmäßig Offroad unterwegs ist, auch bei den Einsteigern mitmachen. Auch kann ein Einsteiger, wenn er etwas „sportlich“ ist, bei den Erfahreneren mitfahren.

Trainings-Gelände

BvZ Offroad Park
Unser “Haus-Gelände”, Naturstrecke mit hartem Boden (wenn es nicht regnet). Hier fing alles an und hier findet immer noch am meisten statt. Sehr abwechslungsreiches Gelände mit allen Schwierigkeits-Stufen.
Rasenfläche zum Campen, Räumlichkeiten zum Duschen und Essen, etc.. Schulungsraum, Werkstatt und Laden.

Tensfeld
Gelände des ADAC Schleswig-Holstein. Hauptsächlich tiefer Sand, hier lassen sich die fiesen Seiten der Sahara simulieren…

Leistungen

  • Streckenbenutzungsgebühr
  • Fachkundiger Unterricht mit Tipps und Tricks
  • Teils Videoanalyse
  • Technische Hilfestellung
  • Ersatzteilservice (BMW, KTM)
  • Werkstattservice, Waschplatz
  • Hotel- und Pensionsverzeichnis
  • Frühstück
  • Nutzung Aufenthaltsraum mit TV, Video, DVD, …
  • Sanitäre Anlagen (Duschen, Toiletten)
  • Zelt- und Stellplatz mit Strom

Unterkunft

Unterkünfte in der Umgebung

Landgasthof Kasch
Dorfstr. 60
23714 Timmdorf
Tel.: 04523-3383
www.landgasthof-kasch.de

Familie Junge
Karlshof
23758 Wangels
Tel.: 04528/312

Renate Großkopf
Grammerdahl 5
23758 Meischenstorf
Tel.: 04363-901377

Ferienhof Wagrien
Telse und Veit Karwei
Höfeweg 8
23758 Meischenstorf
Tel.: 04363-598971
Mobil: 0170-5497949

Familie Blunck
Alte Landstraße 9
23758 Wangels
Tel.: 04382-329
andrea.blunck@t-online.de
www.Blunck-Wangels.de

Sabine und Günter Klüver
Rosenstraße 2
23758 Hansühn
Tel.: 04382/535
Mobil: 0151-28980839

Corinna Ziegert
Ostseestraße 50
23758 Hansühn
Tel.: 0152-32068483

Manuela und Bernd Hehl
Am Kirchberg 1
23758 Hansühn
Tel.: 04382-1013
Mobil.: 0171-2176677

Haus Ostseelust
Familie Schönhöft
Im Winkel 5
23758 Döhnsdorf/Wangels
Tel.: 0175-9337784
info@ostsee-lust.de

Haus Stern
Ferienwohnungen
Birkenweg 2
23758 Wangels
Tel.: 04382- 9207048

Landhotel Teichwiesenhof
An den Teichwiesen 13
23758 Oldenburg
Tel.: 0174-1973992
info@landhotelteichwiesenhof .com

Zimmernachweis Gemeinde Wangels Tel.: 04382/510 Frau Marlene Blöhs
Bitte bei Nichtteilnahme am Lehrgang den Vermieter benachrichtigen!!!!!